Mail
Info
Pfarrblatt
Menu Schließen

Aktuelles

Hochfest Fronleichnam

Am Sonntag, dem 14. Juni begehen wir das Hochfest Fronleichnam. Propst Eduard Fischnaller feiert mit der Pfarrgemeinde um 9.00 Uhr in der Stiftsbasilika das Pontifikalamt, das vom Stiftsorganisten Benedikt Baldauf zusammen mit einer Gesangsgruppe musikalisch mitgestaltet wird. Dazu sind insbesondere auch die Schülerinnen und Schüler eingeladen, um zum Abschluss des heurigen Schuljahres, das für alle eine große Herausforderung darstellte, zu danken. Am Ende wird auch der feierliche Pontifikalsegen erteilt. Die traditionelle Fronleichnamsprozession muss heuer leider entfallen.  
Am Abend um 18.00 Uhr findet eine feierliche Pontifikalvesper statt.

Dazu sind alle recht herzlich eingeladen.

Information Friedhof

Das Friedhofkomitee möchte informieren, dass für das Jahr 2020 Herr Pietersteiner Günther sich bereit erklärt hat das Bewässern der Gräber zu übernehmen. Interessierte die davon Gebrauch machen möchten können sich bei Günther Chiste`unter derTel. Nummer 3403733672 melden.

Priesterjubiläum

Primizspruch des Jubilars

Am Sonntag dem 28. Juni feiert Hw. Remigius Weissteiner CR im Kreise seiner Mitbrüder das 60-ste Priesterjubiläum.

Fast auf den Tag genau (29. Juni 1960) empfing Hw. Remigius die Priesterweihe im Dom zu Brixen.
Seine Heimatpfarrei Neustift feiert ihn beim Gottesdienst um 09,00 Uhr in der Stiftsbasilika.
Leider kann auf Grund der gesetzlichen Vorschriften keine größerer Feier oder Umtrunk stattfinden.

-Alle die mit dem Jubilar mitfeiern möchten, sind herzlich eingeladen.

Herz-Jesu-Sonntag

Der Schützenkompanie Neustift gilt ein aufrichtiger Dank für die sehr gelungene Restaurierung des Wegkreuzes.

Der Herz-Jesu-Sonntag, heuer am 21. Juni, wird alljährlich sehr feierlich begangen. Pfarrer Karl Blasbichler feiert mit der Pfarrgemeinde um 9.00 Uhr in der Stiftskirche den Hauptgottesdienst, wobei auch das Gelöbnis zum Herzen Jesu erneuert wird, das in Tirol seit dem Jahr 1796 besteht. Anschließend um 10.30 Uhr wird das Wegkreuz zwischen Staudenmaurer- und Oberplaicknerhof gesegnet, welches von der Schützenkompanie Neustift restauriert wurde.

Am Abend werden wieder die traditionellen Bergfeuer entzündet.

Dazu sind alle herzlich eingeladen

Öffnung der Stiftskirche

Es ist sehr erfreulich, dass ab dem 18. Mai die Stiftskirche wieder für kirchliche Feiern geöffnet wird. Am Mittwochabend und am Sonntag kann die Bevölkerung wieder an den Gottesdiensten mitfeiern und an den anderen Wochentagen findet jeweils abends um 19.30 Uhr eine Maiandacht statt. Dabei sind die Gläubigen gebeten, die Sicherheitsvorkehrungen einzuhalten. In der Stiftskirche sind die erlaubten Sitzplätze gekennzeichnet, damit der gebotene Abstand zwischen den Menschen gewährleistet ist. Wichtig ist auch, dass alle beim Eintritt in die Kirche, beim Hinausgehen am Ende des Gottesdienstes und draußen den nötigen Sicherheitsabstand voneinander bewahren. Außerdem werden alle ersucht, einen Mund- und Nasenschutz zu tragen und am Eingang die Hände zu desinfizieren.   Es ist wieder ein bescheidener Anfang, aber es ist doch ein Treffen zum gemeinsamen Gebet möglich und dafür sind wir dankbar.
Alle sind zum Mitfeiern und Mitbeten herzlich eingeladen.